Kurzes Treffen in Nürnberg

am 11. November 2019

Die meisten der unserer Gruppe waren damals bei einem Theaterprojekt zum Mysteriendrama involviert.
Wir nutzten dieses Treffen um uns nochmal für unser Filmprojekt zusammen zu setzten.
Wir beschlossen, dass wir uns definitv noch mehr in die soziale Dreigliederung einarbeiten mussten. Wir meldeten uns darauf hin beim Institut für soziale Dreigliederung zu einem Grundlagen Seminar an. Wir planten bereits Kamera und Equipment mitzubringen um uns filmisch dabei zu begleiten und auch schon das ein oder andere Interview zu machen.
Bei diesem Treffen kristallisierte sich bereits das Kernteam heraus, welches wir bis heute sind und sich nach wie vor für das Projekt begeistert.