Spenden

Liebe Dreigliederungs-Freunde


Damit das Projekt nicht nur in unseren Köpfen bleibt, sondern auch tatsächlich auf die Erde kommen kann, sind wir auf eure Hilfe und Unterstützung angewiesen!
Es reicht leider nicht aus, dass wir unsere Zeit und viel Energie in das Projekt stecken. Daneben sind auch finanzielle Mittel nötig, die wir als Studenten nicht aus eigener Tasche zahlen können.

Die Art des Mediums (Film) über den wir einen Zugang zur Dreigliederung schaffen möchten, scheint nicht in das Förderungskonzept der meisten anthroposophischen Stiftungen zu passen. Daher blieben bis jetzt alle Versuche der Finanzierung des Filmes durch Stiftungsgelder erfolglos. Einige Interviews konnten wir bereits mit den wenigen Mitteln, die uns momentan zur Verfügung stehen, realisieren. Im Sommer stehen jedoch die Hauptdreharbeiten an und es kommen größere Kosten wie Raummiete, Technikbeschaffung, und Fahrtkosten auf uns zu.

Wir schätzen, dass wir für das gesamte Projekt etwa 10.000€ benötigen werden. Bisher haben wir 5.100€ von verschiedene Unterstützer*innen zur Verfügung gestellt bekommen.
Bis zum Sommer 2021 hoffen wir unser Finanzierungsziel zu erreichen.
Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mit einer finanziellen Unterstützung einen Beitrag dazu leisten, dass dieses Projekt in die Welt kommen kann!




Wir spenden unsere Arbeit.
Was spendet ihr?

Wir sind über jede noch so
kleine Spende dankbar!
Wenn Sie weitere Ideen haben,
wie Sie uns bei diesem Projekt unterstützen könnten,
kontaktieren Sie uns gerne!
Wir danken Ihnen!


Spendenkonto:
Institut f. Dreigliederung
GLS-Bank
Betreff: Filmprojekt

IBAN DE80430609671136056200
BIC GENODEM1GLS

Spenden per Überweisung.
Es kann eine Spendenquittung ausgestellt werden.